Mittwoch, 12. Oktober 2016

Loreal Gold Obsession - 44 Rose Gold + 47 Pure Gold [Review]

 
Hallo meine Lieben,


lang habe ich ihn über Instagram angekündigt - nun ist er endlich online: Der versprochene Post über die neue Lippenstiftkollektion von Loreal "Gold Obsession".

Wie ihr merkt, hat mein Blog zwar wieder "geöffnet" - jedoch wird es wie ihr merkt seltener zu Blogposts kommen. Zum einen liegt es an der mir fehlenden Zeit, zum anderen daran, dass mein gesamtes Fotoequipment nach Hause gehört und ich es somit hier nicht an meinem Studienort parat habe. Ich hoffe trotzdem ihr bleibt mir auch auf dem Blog weiterhin treu, auch wenn es nur ab und zu mal einen Post im Moment geben wird :)

Da ich derzeit auf Jagd nach eher außergewöhnlichen Farben bin, durfte als erstes bei mir der goldene Lippenstift einziehen. Danach siegte allerdings dann doch noch die Gewohnheit und ich konnte nach mehrmaligem Betrachten der Nuance "Rose Gold" auch nicht mehr widerstehen.
Die Lippenstifte haben die Besonderheit, dass sie echte Gold - Pigmente beinhalten, die ihnen laut Werbeversprechen einen unvergleichlichen Schimmer geben soll.

Falls ich irgendwann vor lauter Beauty Einkäufe also mal knapp bei Kasse sein sollte und der Kühlschrank leer bleibt ;) - schmelze ich dann den Lippenstift ein in der Hoffnung, dass die Goldpigmente immerhin noch den Wert eines Brezels beim Bäcker haben ;)))

Die Lippenstifte sind derzeit im Loreal - Regal  im LE Aufsteller zum Preis von 9,99 € erhältlich. Damit sind sie für den Drogeriebereich  schon im höheren Segment angesiedelt und ich war sehr gespannt was sie so zu bieten haben!
 




44 Rose Gold


Rose Gold ist einer der Farbnuancen, die man in ähnlichen Abwandlungen wohl am meisten in meiner Kosmetiktasche entdecken kann.
Der Lippenstift ist es sehr einfach im Auftrag, hinterlässt einen sehr gleichmäßigen Auftrag und besitzt durch die Goldpigmente ein eher glossiges Finish.
Dennoch muss ich sagen, dass Rose Gold die Goldpigmente eigentlich überhaupt nicht auffallen.
Auch im Lippenstift selbst sind nur sehr wenige glitzernde Pigmente sichtbar, die sich anschließend auf den Lippen aber völlig verlieren.
Rose Gold ist somit eigentlich kein außergewöhnlicher Lippenstift sondern eine tolle glossige Alltagsfarbe, die schöne Lippen zaubert und zu sehr zu glitzern oder zu schimmern.


 
 Rose Gold trägt sich den Tag über gleichmäßig ab. Leider ist er nicht wischfest und hinterlässt beim Trinken Abdrücke an Gläsern. Nach dem Essen wäre es also sinnvoll auf jeden Fall nochmal den Lippenstift zu kontrollieren um ihn gegebenenfalls neu aufzutragen.
Vom Duft her riechen beiden Lippenstifte nach dem typisch (für mich) etwas muffligen Loreal Duft. Unverkennbar - auch wenn ich kein großer Fan von dieser Duftnote bin ;)








47 - Pure Gold

Was an Gold Pigmenten bei Rose Gold gefehlt hat - wurde hier in doppelter und dreifacher Menge reingepackt
 (irgendwo muss Loreal wohl auch sparen ...):
Dieser Lippenstift glitzert und schimmert was das Zeug hält!



So schön der Lippenstift glitzert und funkelt - deckend ist er leider nicht wie man auf dem Tragefoto erkennen kann. Die Basisfarbe geht aufgetragen etwas ins orangene.

Ich bevorzuge es den Lippenstift nicht einzeln zu tragen, sondern ihn mit einer anderen Grundfarbe (z.B. mit derzeit angesagten dunkleren Nuancen) zu kombinieren. Dadurch erhält man glitzernde Highlights ohne einen (klebenden) Gloss nutzen zu müssen.
Wer gerne auffällt kann natürlich auch die pure Variante verwenden. Vor allem für ein festlicheres Makeup um die Weihnachtszeit kann ich es mir mit einer schönen Abendkleidung sehr stilvoll vorstellen.




 
 Kaufempfehlung ?

Dieses Mal finde ich es sehr schwierig eine allgemeine Empfehlung auszusprechen.

Rose Gold ist natürlich eine wunderschöne Alltagsfarbe, die sich sehr angenehm tragen lässt und ordentliche Haltbarkeit besitzt. Da jedoch die Goldpigmente so gut wie gar nicht zur Geltung kommen, würde ich sagen, dass man zum kleineren Preis ähnliche Farben in der Drogerie verwenden kann wenn es nicht gerade Loreal sein muss. Wie ich immer so schön schlussfolgere: Kann man haben, muss man aber nicht :-p

Pure Gold ist für mich natürlich das Highlight aus der Gold Obsession LE. Auch wenn er nicht deckend ist, ist es doch ein sehr außergewöhnlicher Farbton, den man so selten in der Drogerie erwischt. Wie ich gestern gelesen habe ist sogar MAC mit einer Kollektion (und einem goldfarbenen Lippenstift) auf die Schiene aufgesprungen. Den Tragebildern nach ziehe ich aber Pure Gold auf jeden Fall vor - da er von den glitzernden Pigmente derzeit einzigartig ist in seiner Aufmachung.
Zudem finde ich ihn super als - öhm - "Top Coat" für die Lippen ohne zu glitzrigem und klebrigem Gloss greifen zu müssen.
Wer ein besonderes Highlight sucht ist mit Pure Gold gut beraten :)

Wie findet ihr die beiden Lippenstifte?
Würdet ihr einen goldenen Lippenstift tragen?

Ich bin sehr gespannt, was ihr von der Gold Obsession LE haltet!

Viele liebe Grüße

Nina :)

Kommentare:

  1. Hallo liebe Nina!

    Ich finde den ersten Lippenstift sehr hübsch, eine tolle Farbe! Der goldene ist dann doch etwas speziell ;) Ich glaub so richtig zum rausgehen würde ich mir den nicht tragen trauen! Das ist dann doch was für mutige.

    LG Verena
    verenasbeautypalace.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Verena,

      ja der erste ist auch mein Favorit für den normalen Auftrag und den alltäglichen Gebrauch.
      Ich habe mich mit blauem und goldenen Lippenstift schon rausgetraut - allerdings bis jetzt nicht in die Uni sondern nur privat.
      Man bekommt zwar ein paar Blicke mehr, aber angesprochen hat mich bis jetzt noch niemand darauf - ich denke die bilden ihre Meinung eher im Stillen :D

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  2. Hallo meine liebe Nina! Hach, ich freue mich immer sooo von dir zu lesen!! :)
    Da hast du eine schöne Review geschrieben! Ich finde die goldene Farbe so mega cool und als ich gesehen habe, dass du sie gekauft hast, habe ich mich direkt gefreut, weil ich dachte, dass sie auf deinen tollen Lippen bestimmt super aussieht! Und dem ist auch so hihi. Auch die Idee, zu sagen, dass man den goldenen Lippenstift als Highlight über einem anderen trägt, finde ich toll! Mit Rose Gold hast du Recht, die Farbe ist schön und gut, aber da kann man dann auch zu den Lippenstiften von essence und Co. greifen..

    Ich wünsche dir schon einmal ein tolles Wochenende! <3
    Liebste Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mona,

      danke, dass ist immer so lieb von dir zu lesen! Ich freue mich auch immer sehr über deine Besuche!
      Danke :) - ich bin in letzter Zeit wirklich mutiger geworden, was Lippenstifte betrifft und experimentiere :D. Den goldenen führe ich aber nur privat aus. In die Uni habe ich mich bisher dann noch nicht getraut :)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  3. Hallo meine Liebe :) Ich kenne das auch im Moment...ich komme leider auch nicht so zum bloggen, wie ich es gerne hätte. Aber es kommen ja wieder bessere Zeiten ;)

    Von den Farben finde ich den Rose Gold - auch wenn er so wenig Gold drin hat - sehr schön. Zu blonden Leuten - wie wir das ja eben sind - passt der super. Pure Gold ist mir zu heftig. Aber auf dem tollen dunkellila Lippenstift, den du hast, passt das bestimmt super!

    Übrigens: Meine Haarfarbe ist jetzt schon wieder heller...in zwei Wochen gehts zum nachfärben...dann wirds knallig ;)

    LG und schönen Abend!
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Christine :),

      jaaa unsere Tage müssten wirklich doppelt so lang sein. Wollen wir das nicht mal beantragen? So ein 48 Stunden Tag wäre doch was :D

      Da hast du recht. Rose Gold schmeichelt einfach dem blonden Typ. Der entspricht auch meiner Farbe, die ich am liebsten im Alltag trage.

      Pures Gold ist wirklich etwas heftig :) - in der Uni würde ich mich das auch nicht trauen. Aber zu eine besonderen Anlass finde ich das Gold wie du sagst auf so einem dunkellila Ton sehr edel :)

      Bei der Haarfarbe habe ich mich leider bisher nie zu etwas neuem getraut - und dabei finde ich gerade deinen derzeitigen Farbton so genial. Vielleicht kann ich mich auch irgendwann mal überwinden ^^

      Viele liebe Grüße

      Nina :)

      Löschen
  4. Hallo meine liebste Nina,

    na, das sind ja mal zwei interessante Lippenstifte :) die erste Farbe finde ich sehr hübsch und sie steht dir sehr gut aber du hast Recht... von den Goldpigmenten entdeckt man nicht viel, schade! Dafür beim zweiten umso mehr :D

    Schon als ich das Bild von Pure Gold gesehen habe, dachte ich an die Art "Top Coat". Ich kann ihn mir richtig gut im Sommer mit einer Korallfarbe darunter vorstellen. Da ist die Farbe wirklich schon viel interessanter und was Besonderes.

    Der Umzug hat sehr gut geklappt, nur haben wir leider noch kein Internet =/ bisher hat sich der Internetmensch noch nicht gemeldet, ich hoffe er kommt bald. Ab und zu können wir mal das Internet bei der Familie nutzen aber sind da nicht so oft. Entschuldige, dass meine Antwortmail diesmal wieder länger dauert.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe Mandy,

      super, dass alles mit dem Umzug geklappt hat! Lass dir ruhig Zeit mit der Mail, ich weiß ja was los ist mit eurem Internet :D - ich freue mich aber schon sehr jetzt auf deine ANtwort!

      Ui - du hast recht :D ! Ich hätte den Lippenstift gar nicht mit Sommerfarben in Verbindung gebracht. Das muss ich doch direkt mal ausprobieren - ich glaube damit kreiere ich mal einen Sommerlook :D [der nächste Sommer kommt ja bestimmt ^^].

      Beim ersten hätte ich mir wenigstens etwas mehr Gold Pigmente gewünscht. So verfehlt er etwas das Thema. Aber macht nix. Schön ist er trotzdem :)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  5. Oh wow also die Lippenstifte sehen echt riiiichtig toll aus!
    Der rote ist sehr schön und auch für den Alltag absolut tragbar!
    Besonders angetan hat es mir aber der goldene..., so eine Farbe habe ich
    noch nie gesehen! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der goldene ist echt etwas besonderes. Ich habe gesehen, dass Mac auch einen goldenen derzeit in seiner neuen Kollektion hat. Jedoch finde ich die Loreal Version viiiiel schöner wegen den goldenen Pigmenten die so schön schimmern :D

      Genieße deinen Urlaub - deinen Instagram Fotos nach bist du ja direkt im Paradies gelandet :)

      Viele liebe Grüße

      Nina :)

      Löschen
  6. ein schöner Post <3
    die Verpackung der Lippenstifte ist ein Traum :) nur die Farben sind sehr speziell und ich denke nicht , dass ich solche Farben jemals tragen werden :)
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :D

      Schön, mal wieder von dir zu hören/lesen :)

      Ich denke der Rose Gold würde dir auch sehr gut stehen! Gold ist wirklich Geschmackssache - und für mich auch nur privat tragbar!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  7. Die Farben an sich sehen ja ganz interessant aus - grade für die Weihnachtszeit ist so ein wenig Glitzer ganz interessant, allerdings würde ich beide nur als Topper benutzen.
    Ansonsten bin ich gekommen um dich darüber zu informieren dass du für den Liebster Award nominiert wurdest hrrhrr :-P
    Liebe Grüße
    Tama <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der rose farbene kam mittlerweile schon sehr oft bei mir Einsatz.
      Der goldene darf morgen wieder an Silvester als Topper seinen großen Auftritt haben :)

      Liebe Grüße

      Nina :)

      Löschen
  8. Danke für die tolle Review! Ich werde die mal selbst testen :)
    Liebe Grüße,
    Katharina

    http://styleandlively.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, wenn dir meine Review geholfen hat!

      Vor einem Kauf schaue ich mir die Artikel auch immer gerne nochmal in echt an :)

      Liebe Grüße

      Nina :)

      Löschen
  9. Liebe Nina,

    die Lippenstifte sehen ja interessant aus und deine Review dazu ist echt klasse.
    Der Ton Rose Gold gefällt mir, abere Pure Gold wäre so gar nicht mein Fall :)

    Liebe Grüße
    Sabine von lilyfields.de

    AntwortenLöschen