Dienstag, 1. Dezember 2015

Blogparade | #wannabelike... Jaclyn Hill

Schau mir in die Augen Kleines ;)
 
 
 Huch? Heute mal keine Review über ein Produkt?
 
Nein, heute gibt es mal etwas ganz anderes, vor was ich mich aber meistens drücke. Ehrlich gesagt stehe gar nicht selbst so gerne im Fokus sondern präsentiere lieber Produkte, als dass ich ewig vorm Spiegel abhänge und anschließend auch noch in verrenkten Positionen Kamerafrau und Model zugleich spielen muss ;)
 
Aber dieses Mal war alles anders denn die liebe Miss Grapefruit hat mich so lange mit der momentanen Blogparade von Beautype bequatscht, dass ich gar nicht anders konnte, als auch mal wieder den Pinsel zu schwingen ;)
 
Das Thema der Blogparade:
Ist schnell erklärt. Alles dreht sich um die Youtuberin Jaclyn Hill. Sie hat unzählige Tutorials online gestellt. Daraus durfte man sich eines heraussuchen und nachschminken.
 
Welches Video habe ich genommen und warum?
Ausgewählt habe ich für mich dieses Video: Electric Purple Smokey Eye Tutorial
Eigentlich hatte mir Miss Grapefruit nur einige Videos gezeigt, die ihr ganz gut gefallen würden, und als ich das AMU sah: Wusste ich das nehme ich. Nicht zuletzt weil es das Einzige war wo ich sofort konkrete Vorstellungen hatte mit welchen Produkten ich es in etwa umsetzen könnte ;)


 
 

Meine verwendeten Produkte
Jaclyn Hill verwendet in ihrem Video Produkte von Mac - die ich natürlich nicht besitze, weil ich ja fast ausschließlich ein großer Anhänger der Drogeriekosmetik bin.
 
Also habe ich improvisieren müssen und habe folgende Produkte verwendet:
 
- Catrice Kaviar Gauche Eyeshadow Palette
- Essence Mono Lidschatten 03 sweet purpeline
- Manhattan Intense Effect Eyeshadow Purpearls
- Maybelline Eyeshadow 850 Smokey Black
- -Max Factor Lipfinity
- Rival de Lopp Shine & Care Lipgloss
 
 
dazu: Puder von Manhatten, Concealer von Maybelline, Makeup und Mascara von Max Factor, Aufputschmittel von Coca Cola und Nervennahrung aus dem Hause Ferrero (Nutella :-p )
 
 
Guten Mutes ging es also ans Werk, wobei ich schon im ersten Schritt so meine Probleme hatte. Jaclyn trägt in ihrem ersten Schritt nämlich einen super schwarzen verwischbaren Kajal von Mac auf.
 
Mein Kajal ist zwar auch super schwarz, lässt sich aber wohl nur verwischen wenn man ihn mit einer Straßenbauwalze bearbeiten würde ;)
 
Aber eine Nina lässt sich von so etwas natürlich nicht im geringsten Beeindrucken. Nach einem Verwischungskampf kam ich dann auch endlich zum ersten lila - Lidschatten.
Dabei handelte es sich um den Manhattan Intense Effect Eyeshadow der von der Farbe her einfach nur richtig knallt. Falls ihr einen tollen kräftigen lila - blau Ton sucht, kann ich euch diesen nur empfehlen [jaja  - ist ja gut, ich rutsche schon wieder in meine alte Review -Masche ;-)] 
 
Aber solche Amus haben aber durchaus was positives: Man kramt endlich auch mal wieder Lidschatten aus älteren Le's hervor, wie z.B. der Monolidschatten, der aus einer älteren Oktoberfest Le von Essence stammt [falls man sie in den Bergen seltener genutzter Les findet *hust*]
 
 
 
Nachdem der aufregende Amu - Part endlich gemeistert war, kam ich endlich zum schönen Teil: Zum Lippenstift und zum Lipgloss :D
 
[Beim nächsten Mal schminke ich nur noch Tutorials nach, in denen es NUR um
Lippenstift und Nagellack geht ^^]
 
Da der ganze Fokus auf dem Augenmakeup sitzt, verbleiben die Lippen in schönen hellen Rosetönen, die die Lippen ganz toll zum restlichen Makeup harmonieren lässt.
 
 
Obwohl mein Amu natürlich nicht genau dem des Videos entspricht [vor allem weil mir dann doch etwas die passenden Lidschatten fehlten], gefällt es mir gut.
Ich finde bei Amus auch immer wichtig, dass wenn man sie nachschminkt, der eigene Stil  erhalten bleibt, schließlich hat auch das eigene Makeup einen große Wiedererkennungswert.
 
Mir sagt das gesamte Makeup auch sehr zu, da es durch die dunklen beerigen Töne einen tollen Kontrast zu meinem hellen Typ gibt. Durch die zart betonten hell - rosa Lippen weißt das ganze Makeup aber auch einen großen Touch Romantik auf, was sich, wie ich finde, sehr gut ergänzt :)
 
Ich hoffe ihr hattet beim Lesen meines Beitrags zur Blogparade genauso viel Spaß wie ich beim Schminken :D
 
[Und nun aber zurück zu den News ... äh Reviews ... ;)]
 
Viele liebe Grüße und einen schönen 1. Dezember
 
wünscht euch eure Nina :)
 
 

Kommentare:

  1. Dein Amu finde ich ganz toll, so schön verrucht und smokey!
    Der Look steht dir super gut!

    Liebst, Colli
    Ps. Heute verlose ich bei meinem Nikolausgewinnspiel eine wunderschöne Daniel Wellington!
    Schau doch mal vorbei :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Colli,

      danke für das Kompliment für meinen Look!

      Gerne schaue ich auch gleich mal bei deinem Gewinnspiel vorbei!

      Viele Grüße

      Nina

      Löschen
  2. Hallo meine liebste Nina,

    das hast du doch super hinbekommen! Ich staune auch immer wieder darüber, was andere zaubern können. Mir fehlen dann leider auch oft die Produkte, vor allem merke ich momentan sehr, dass es qualitativ schon einen Unterschied macht, wie viel man investiert.

    Ich versuche immer über TK Maxx günstig die Produkte zu ergattern, die sonst 40€ kosten und dort dann noch 6€. Unser TK Maxx ist da ja echt super und hat ständig geniale Marken im Angebot. Ich versuche ja auch immer so Reviews zu schreiben, ohne mich selbst vor die Kamera zu bewegen xD Leider sieht man da dann ja doch am Besten, wie die Farben im Ganzen rauskommen etc. es sind sehr, sehr schöne Bilder hübsche Nina, also keine Sorge & gerne mehr davon ;-)
    Viele liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mandy,

      vielen vielen Dank für deinen lieben Kommentar :D

      Ich muss sagen auf deinen Kommentar bin ich immer riiiiesig gespannt, vor allem wenn ich auch noch etwas neues ausprobiere und mir gar nicht so sicher bin, wie es denn ankommt ^^

      Ich bleibe bis jetzt auch immer den Drogerieprodukten treu, wobei ich mich da ab und zu auch an die etwas teureren Firmen wie Loreal / Max Factor /Maybelline herantraue.
      High End - Kosmetik wie Mac etc. liegt aber auch für mich in weiter ferne und ich ehrlich gesagt zieht es mich auch gar nicht in diese teure Preisgruppe da ich mit den Drogerieprodukten immer sehr zufrieden bin :)

      TK Maxx ist wirklich toll. Ich war erst einmal drin und wusste gar nicht wo ich zuerst gucken sollte so eine große Auswahl bietet der Laden! Da muss ich unbedingt auch mal wieder vorbeischauen!

      Im allgemeinen fotografiere ich einfach auch lieber die Produkte so (ohne mich ^^). Ich habe leider auch kein Stativ etc. sodass es doch immer etwas schwierig ist.
      Aber du hast vollkommen recht, dass man die Produkte gerade im dekorativen Bereich am Besten richtig zeigen kann, wenn man sie selbst trägt :)

      Viele liebe Grüße <3

      Nina :)

      Löschen
  3. wirklich super schönes AMU steht dir total gut :)
    Liebste Grüße, Julia
    http://julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      Danke July!
      Ich finde auch, dass Makeup passt, obwohl es ja etwas dunkler ist, ganz gut zu mir :D

      Viele Grüße

      Nina

      Löschen
  4. Wirklich tolles AMU meine Liebe.
    Auch wenn du die ganze Zeit gejammert hat, ist das Ergebnis umso schöner geworden. Ich finde es schön, dass du doch noch mitgemacht hast und uns das Resultat gezeigt hast.

    Mach weiter so, ich bin ein Fan von dir

    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ochhh Jeanette,

      du mit deinem super passenden MAC Kajal und deinen knalligen Colour Pop und Mac Lidschatten kannst ja gar nicht meine "riesen Probleme" nachempfinden die ich beim Schminken hatte um Jaclyn nachzueifern ;) [ein riesen Stress sag ich dir :-p]

      Aber dafür freut es mich natürlich umso mehr, dass es dir jetzt auch gefällt ^^

      Viele Grüße

      Nina

      Löschen
  5. Hi Nina, oh das hast du aber wirklich schön umgesetzt, solche Lilatöne finde ich ja sowieso richtig richtig klasse! Und wie du sagst: Der eigene Stil darf gerne immer mit einfließen! Ich freue mich, dass du Teil unserer Blogparade bist und freue mich, deinen Beitrag morgen in der Zusammenfassung zu sehen.
    Liebe Grüße,
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jen,

      ja ich bin auch ein großer lila - Fan, weswegen ich wenigstens einige ähnliche Produkte in meinen Kosmetiktaschen hatte ^^

      Ja ich finde es immer ganz wichtig, dass man sich selbst auch immer treu bleibt. Aber schon allein durch die verschiedenen Produktvorlieben etc. entwickelt sich ja ein ganz persönlicher Stil.

      Ich bin sehr gespannt auf die Kreationen aller Teilnehmer und kann es kaujm erwarten mich morgen durch die Beiträge zu klicken :)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  6. Huhu ^^
    Was hast du denn da bitte für ein schönes AMU geschminkt?? *-*
    Finde deinen Blog echt richtig hübsch! Besonders deine Bilder hauen mich um :)
    Deswegen bin ich dir direkt mal gefolgt ;)
    Würde mich natürlich sehr freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust ^^
    LG Jenni♥
    jennisbeautyblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenni,

      vielen Dank für dein liebes Kompliment :)
      Es freut mich sehr, dass dir meine Bilder so gut gefallen!

      Auf Blogbesuch war ich mittlerweile ja schon und werde nun auch öfters vorbeikommen :)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  7. Ich bin ja begeistert. Es sieht toll aus und grade zu deinen hübschen grünen augen passt der lila lidschatten hervorragend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Katrin,

      große Freude - riesen Überraschung - dich hier auf meinem Blog anzutreffen :D

      ich wusste gar nicht, dass du in den Bloggerwelt unterwegs bist und freue mich sehr darüber, dass du auch auf meinen Blog gefunden hast!

      Vielen lieben Dank für dein Kompliment, da freue ich mich besonders darüber!

      Viele liebe Grüße

      Nina :)

      Löschen
  8. Hallo liebe Nina,
    Lass ich mich auch nicht, ich finde sie eher belustigend xD Brauch ich gar kein TV gucken *lach*.
    Danke das is lieb von dir <3
    Genau so schauts aus, berichte ja gerne auch von Produkten die ich nicht testen müsste xD Aber ich teile es euch immer gerne mit wie ich etwas finde.

    Ein wirklich super schönes AMU, gefällt mir total gut und würde ich genauso tragen <3
    Ich mag lila auf den Augen eh immer sehr gerne, wirkt immer so mysteriös. Und Smokey is immer gut =)
    Danke die wünsche ich dir auch =)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nina! Mensch, ich krieg gar nichts mehr mit von dir. Kann es sein, dass BlogConnect nicht mehr geht? Keine Ahnung. Dann eben über google+ ;)
    Du hast mir gerade echt ein Lächeln auf die Lippen gezaubert. Ich glaube, ich hätte auch ganz viel Nervennahrung gebraucht. Ich glaube, so viele passende Produkte hätte ich gar nicht zu Hause. Ich machs mir immer einfach. Wimperntusche, Lidschatten...fertig. Vielleicht sollte ich mich auch mal nach nem Video schminken...
    Ich finde, dass es bei dir sehr sehr hübsch aussieht. Und perfekt! Besser könnte ich es auch nicht.

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  10. Toll geschminkt und ein echt schner Look! :)
    Liebe Grüße, Alisa

    AntwortenLöschen
  11. Wow was für tolles AMU!
    Sieht sehr edel aus und steht dir auch riiichtig gut!
    So ein auffälliges Make-up stelle ich mir auch sehr gut zu
    Silvester oder Weihnachten vor, da darf es ja gerne mal etwas
    mehr sein! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen