Samstag, 13. Juni 2015

essie Nagellack LE Resort Kollektion - stones n' roses [Review]

essie Nagellack LE Resort Kollektion - stones n' roses [Review]
essie Nagellack Stones n' roses
 
Hallo ihr Lieben :)
 
Ich hoffe ihr genießt das schöne sonnige Wochenende in vollen Zügen und seit von den Unwettern verschont geblieben!
 
Da ich gestern Abend auf einer Kirmeseröffnung mit Feuerwerk in unserer Nähe war und ich erst später daheim war, gab es leider auch keinen nächtlichen Beautytalk. Als kleine Entschädigung   möchte ich heute eine kleine Nagellack - Review eines essie - Lackes aus der aktuellen Resort - Kollektion dazwischen schieben ;)
 
Auf einigen Produktbildern und auch im Laden hatte mir der stones n' roses farblich sehr zugesagt, deswegen durfte er vor einigen Tagen mit zu mir nach Hause.
 
essie Nagellack LE Resort Kollektion - stones n' roses [Review]
Stones n' roses von Weitem - da sieht er ganz gut aus ;)
 
 
Produktbeschreibung laut essie - Homepage
 
Sonnige Akzente. Dieser cremig deckende Nagellack in einem pink leuchtenden Koralle macht jeden romantischen Sonnenuntergang perfekt.
 
Finish: creme
Deckend: 2 -3 Schichten
 
Farbe
 
Stones n' roses ist eine sehr gemischte Farbe. Ich deute ihn als ein  lachs - korallefarbenen Nagellack mit einem Einfluss von rosa (wenn sich das nicht vornehm anhört :D).
Pinkstichig finde ich den Nagellack irgendwie gar nicht - aber wie ich schon gehört habe deckt die Farbe pink im Amerikanischen auch einige rosa - Farbtöne ab.
 
essie Nagellack LE Resort Kollektion - stones n' roses [Review]
[Auftrag: 1x P2 Base Coat 3x essie Stones n' roses]
 

 
Konsistenz und Auftrag 
 
Von der Konsistenz her ist stones n' roses ein richtiger Cremelack.
 
Dennoch macht er beim Auftrag keinerlei Zicken. Was ich jedoch hier eindeutig zu bemängeln habe:
Trotz drei aufgetragenen Schichten ist stones n' roses  wie man auch ganz gut oben auf der Nahaufnahme erkennen kann nicht völlig deckend.
 
Bei dunklerer Beleuchtung fällt es nicht ganz so auf, bei sehr guter Beleuchtung (Sonneneinstarhlung etc.) sieht man jedoch schon die weißen Nagelspitzen.
 
Auch vom Eigenglanz her konnte mich stones n' roses nicht völlig überzeugen. Nach den drei Schichten gabs noch einen Top Coat - damit gefiel er mir nochmal um einiges besser.
 
Was ich gut finde, ist die  gute Trocknungszeit. Nach 15 Minuten waren die einzelnen Schichten immer bereits so weit trocken, dass ich die nächste auftragen konnte.
 
Kaufempfehlung
 
stones n' roses kann man haben - muss man aber nicht.
Ich finde es gibt von anderen Firmen ähnliche Lackfarben, die mit drei Schichten komplett decken und mit denen man ebenfalls sehr schöne Ergebnisse erzielen kann.
 
Mir persönlich gefällt stones n' roses immer noch sehr gut, weil mir einfach dieser lachs - koralle - mit Einfluss von pink ( :-p) zusagt.
Jedoch hätte ich mir wirklich eine bessere Deckkraft gewünscht (die ich auf Pressebildern - und Fotos von anderen Blogs gesehen habe ^^).
3 Schichten + Base - und Top Coat summieren sich zeitlich halt doch immer ganz schön :-/
 
Durften bei auch Nagellacke aus der aktuellen Resort - Kollektion mit?
Wie würdet ihr den Farbton beschreiben ? :D
 
Ich wünsche euch noch einen schönen Samstagabend!
 
Liebe Grüße
 
eure Nina :)
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Wie lange hält der Nagellack denn, bei so vielen Schichten? Ich glaub bei mir würd er sofort abbröseln :( Die Farbe gefällt mir aber sehr gut :)
    Alles liebe
    Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Amelie,

      mir ist es auch schon passiert, das Lacke bei so vielen Schichten relativ schnell wegbröseln. Mit dem P2 Base und Top Coat lässt sich das jedoch ganz gut eingrenzen. Zur Haltbarkeit kann ich leider noch nicht viel sagen.
      Zwei Tage überlebt er jetzt schon anstandslos. Ich werde, sobald er richtig splittert die Haltbarkeit oben noch hinzufügen :)

      Die Farbe finde ich auch total schön :D - deswegen bin ich auch besänftigt was die 3 Schichten betrifft :)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  2. Oh ich LIEBE Koralle auf den Nägeln!
    Weshakb ich gearde direkt große Augen bekommen habe! :D

    Das er aber erst nach 3 Schichten wirklichen deckend ist, ist schon schade.
    Da habe ich einen von p2 in einem ähnlichen Farbton, wo 2 reichen.
    Aber na ja, gibt schlimmeres! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die großen Augen hatte ich auch, als ich vorm Regal stand und der essie Lack mich anguckte ... und ich konnte nicht anders als zurück gucken, ins Regal greifen und ins Körbchen packen :D

      Korallenlacke finde ich einfach wahnsinnig schön für den Sommer. Den von P2 kenne ich noch gar nicht. Muss ich doch direkt mal gucken ... (und dann wieder ins Regal greifen und ins Körbchen packen *hust*).

      Gibt wirklich schlimmeres - ein Korallen - Nagellack darf das mal bei mir ;) [ja - die haben en Sonderstellung ;) ].

      Viele liebe Grüße und einen sonnigen Sonntag :)

      Nina

      Löschen
  3. Total schöne Review, gefällt mir sehr gut! :)
    Ich finde es echt schade dass man den Nagellack so oft schichten muss...
    Eigentlich mag ich Essie Nagellacke total gerne und finde auch die Qualität sehr gut.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag :)
    Liebe Grüße :)
    Meli von life-isbeautyful.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Meli,

      ja, ich mag essie Lacke mittlerweile auch ganz gerne wegen dem super Pinsel und der tollen Haltbarkeit. Ich hätte mir gewünscht, dass er nach zwei Schichten deckt. Naja - man kann nicht immer alles haben.

      Liebe Grüße

      Nina :)

      Löschen
  4. Antworten
    1. Die Farbe ist wirklich einfach schön! Finde ich auch :D

      Viele Grüße

      Nina

      Löschen
  5. Die Farbe erinnert mich auch eher an Korall / Lachsfarben. Das trifft es doch schon ganz gut. Aber ich finde es mega schlimm wenn Nagellacke nicht deckend sind. Als wären die Farbpigmente ausgegangen und man spart mal ein bisschen daran. Das mag ich ja gar nicht. Mit den 3 Schichten ist er wirklich schön aber puh... 3 Schichten ich hab immer schon Probleme 1 Schicht kompl. trocknen zu lassen. Somit ist der Lack wohl definitiv nichts für mich. Aber die Farbe ist sehr schön!
    Liebe Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mandy,

      ich mag es auch nicht wenn Lacke nicht ganz deckend sind. Ein bisschen ärgert es mich schon wenn man noch das Nagelweiß so sieht.

      Da musste ich eben echt kurz lachen ... das sieht echt immer aus asl ob die Pigmente ausgegangen sind xD

      Wegen den drei Schichten wird er aber trotz der schönen Farbe wohl eher seltener zum Einsatz kommen :-/

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  6. Hallo Nina! Ich würde jetzt auch sagen, dass es eine schöne Lachsfarbe ist. Die Farbe gefällt mir sehr gut. Dezent und doch knallig. Genau mein Ding. Aber 15 Minuten Trocknung pro Schicht?!??!?!?! So lange kann ich meine Hände nicht ruhig halten und nichts anfassen. Da würde bei mir wahrscheinlich der gesamt Nagellack bei einem Mal Auftragen draufgehen, weil ich immer wieder neu lackieren müsste. Ich nehme nur Expresslacke, die schnell trocknen.

    Sehr schöne Fotos hast du wieder gemacht!

    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cristine,

      ja ich denke lachs trifft es schon ziemlich genau. Bei manchen Farben muss man echt manchmal rätseln, was es denn genau ist oO

      Expresslacke sind super ... nur leider gibt es davon viiiiiel zu wenig. Ich finde es sollte nur noch Expresslacke geben und dann bitte in alle Farben xD

      Aber schön, dass dir die Farbe auch so gut gefällt ;)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  7. Hey Nina,

    die Farbe sieht einfach toll aus!
    Werde sie mir auch kaufen :P

    Liebe Grüße
    Shelly :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hihi* - das kann ich nachvollziehen!
      Die Farbe hat mich auch total angesprochen :D

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen