Mittwoch, 13. Mai 2015

Catrice LE Kaviar gauche [Review]

 

Catrice LE Kaviar gauche [Review]
 
Ui ... was habe ich mich gestern gefreut, als ich einen neuen Aufsteller der Catrice LE Kaviar gauche bei DM entdeckt habe :) 
 
Neugierig wie ich bin, durften folgende 3 Produkte mit mir mit:
 
- Eye and Face Palette 7,95€
- Lipgloss 02 Honey Blossom  3,45€
- Nagellack 02 Honey Blossom 2,95€
 
 
Catrice LE Kaviar gauche [Review]
 
Gekauft habe ich diese drei Artikel, weil sich mir farblich sehr zugesagt haben. Ich mag es zwar auch gerne knallig, aber da ich ein heller Typ bin passen für den Alltag natürlich helle frische Töne sehr gut zu mir.
 
Damit dieser Blogpost nicht zu lange wird, komprimiere ich heute etwas die ausführlichen Beschreibungen und lasse neben kurzen Reviews die Bilder sprechen  :)
 
 
Eye and Face Palette 
 
Catrice LE Kaviar gauche [Review]
Eye and Face Palette
 
Kommen wir zuerst zu der Lidschatten Palette. Sie umfasst folgenden Inhalt:
 
- 6x Lidschatten
- 1x Konturpuder
- 1x Highlighter
- 1 x Kajal [weiß]
- 1x Doppelseitiger Applikator
 
 
Catrice LE Kaviar gauche [Review]
 
[links: Swatches der Lidschatten, rechts: Konturpuder, Highlighter]
 
Farben und Konsistenz
 
Die meisten Lidschattenfarben sind (leider), wie man auf dem linken Foto erkennen kann,  relativ schwach pigmentiert. Für das Foto konnte ich jedoch noch so gut schichten, dass die Farben erkennbar.
Der peach, lila und dunkle Farbton sind etwas besser pigmentiert als die restlichen.
 
Die Lidschatten sind zudem leider etwas krümelig und die Glitzerpartikel rieseln herab, sodass man aufpassen muss nicht im ganzen Gesicht zu glitzern :D
 
Das Konturpuder und der Highlighter sind relativ kräftig in der Farbabgabe.
 
Die Lidschatten kombiniert [Tragebild]

 Der Produkttest
 
Leider war ich etwas von den Lidschatten enttäuscht.
 
Die einzelnen Farben sind auf dem Augenlid [trotz schichten] fast kaum mehr zu erkennen, was ich
sehr schade finde :(
 
Die hellen Farben gehen fließend ineinander über, selbst von dem hübschen peach - Ton lässt sich nichts mehr entdecken.
 
 
 Lipgloss 02 Honey Blossom  


Catrice LE Kaviar gauche [Review]
Applikator Lipgloss 02 Honey Blossom

Farbe und Konsistenz
 
Die Farbe sieht im Glossfläschen wie ein schönes helles rosa aus.
 
Auf den Lippen entwickelt sie sich jedoch zu einem sehr milchigem Farbton, das Rosa ist nur noch als Hauch erkennbar.
 
Die Konsistenz ist eher dickflüssig, und bleibt daher aber auch gut auf den Lippen haften.


Catrice LE Kaviar gauche [Review]

 
Der Produkttest
 
Tja, irgendwie kann mich auch der Gloss leider nicht so richtig vom Hocker reißen.
 
Der Auftrag erweist sich trotz der guten Konsistenz eher schwierig. Der milchige Gloss setzt sich unschön in den kleinen Lippenfältchen ab und betont diese.
Wenn man die Farbe etwas schichten möchte, verläuft der Gloss leider unschön und bildet dann dickere milchige Stellen.
 
Das kann Catrice meiner Meinung nach wirklich besser!
 
Zudem gibt es preiswertere Glosse die einen schöneren Effekt haben, und etwas preislich höher angesetzte die wirklich die Lippen in ein schönes Rosa tauchen.
 
Nagellack 02 Honey Blossom


Catrice LE Kaviar gauche [Review]
02 Honey Blossom
 
Farbe und Konsistenz
 
Der Nagellack sieht im Fläschen aus wie ein schöner heller rosiger Ton.
 
Der Lack ist nicht dickflüssig und lässt sich daher einfach auf den Nagel auftragen.

Catrice LE Kaviar gauche [Review]
[Auftrag: 1x P2 Base Coat, 2x  02 Honey Blossom]

Der Produkttest
 
Wenigstens der Nagellack konnte mich wieder etwas versöhnlich stimmen ;)
 
Nach den anderen beiden Produkten erwartete ich hier eigentlich schon gar keine große Farbabgabe mehr. Diese trat zwar auch nicht ein, dennoch gefällt mir der Nagellack aufgrund zweier Eigenhaften:
 
- er lässt sich super einfach auftragen
- er ist in maximal 15 Minuten durchgetrocknet
 
Da ich nicht gerne stundenlang auf trockene Nägel warte, siegt er zumindest in diesem Punkt.
 
Honey Blossom ist somit ein schnell trocknender, einfach verwendbarer Nude - Nagellack den man auch gut für den guten alten French - Look einsetzen könnte.
 
 
Kaufempfehlung
 
Die Lidschattenpalette kann ich wirklich nur empfehlen wenn man den wirklich ganz dezenten Look liebt, und schimmernde Lidschatten mag.
Für alle anderen kann ich leider die Palette nicht empfehlen. Dafür sehen sich die einzelnen Farben einfach zu ähnlich auf dem Lid aus und sind zu schlecht pigmentiert. 
Da ich im Alltag [auch manchmal aus Zeitgründen :D] den schlichten Look bevorzuge werden die Lidschatten hier Anwendung finden.
 
Der Lipgloss ist bei mir leider völlig durchgefallen. Die Konsistenz ist echt okay, zaubert aber leider keine schönen Lippen und betont zu stark die Lippenfältchen. Auch hier bekommt man sogar zum kleineren Preis hochwertigere Ware.
 
Einzig und allein kann ich euch von der aktuellen LE den Nagellack 02 Honey Blossom empfehlen. Er zaubert sehr gepflegte Hände, trocknet ruck zuck und zickt nicht herum beim Auftragen.
Obwohl auch er keine besondere Farbabgabe bietet, findet man in ihm einen guten Nude - Nagellack für diejenigen, die es nicht ganz so bunt aber trotzdem gepflegt auf den Nägeln mögen.
 
Alles in Allem ist an dieser LE das einzige reizvolle die wunderschöne Verpackung. In edlem weiß und Gold macht sie richtig was her.
Schade, dass die Produkte das  Gegenteil davon bieten.
 
Habt ihr auch etwas aus der Catrice LE Kaviar gauche gekauft?
Was haltet ihr von den Produkten?
 
Viele Grüße
 
eure Nina :)


Kommentare:

  1. Hey :)
    Schöner Post!
    Ich stand letztens auch vor dieser LE und fand sie wunderschön, mein Instinkt hat mir aber gesagt "weitergehen". :D Vorallem bin ich froh das ich mir den Liedschatten nicht gekauft habe, für Catrice hatte dieser einen stolzen Preis und richtig gut scheint der ja nicht zu sein.

    Liebe Grüße an dich :)

    http://beautycurl92.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Beautycurl,

      danke, es freut mich, dass dir mein Blogpost gefällt :)

      Da hat dich dein Instinkt echt gerettet. Mir haben dir Farben so gut gefallen, und bisher war ich mit den Produkten von Catrice immer sehr zufrieden.

      Der Preis hätte ich gerne bezahlt, wenn man dafür auch ein tolles Produkt erhalten hätte. Aber so konnte mich die LE leider nur im großen und Ganzen enttäuschen.

      Aber dann konnte sich wenigstens deine Vorahnung durch meinen Post bestätigen lassen ;)

      Viele liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  2. Hallo Nina!
    Mensch, alle Artikel, die mich interessiert hätten sind wohl ein Flop! Vorallem bei der Palette bin ich enttäuscht, da der Preis ja schon hoch ist. Und dann sieht man nichtmal was davon. Schade!
    Alles Liebe
    Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Amelie,

      da haben wir wohl den selben Geschmack gehabt bei dieser LE :)

      Ich dachte auch, dass sich aus den wunderschönen Lidschattenfarben einiges herausholen lässt, aber leider ist es nicht so. Naja, immerhin haben wir jetzt nicht beide einen Fehlkauf gemacht (hat ja auch was gutes).

      Ich hätte mir für den Preis auch eine bessere Qualität gewünscht.

      Viele liebe Grüße

      Nina :)

      Löschen
  3. Ohh das tut mir jetzt richtig Leid für dich, dass die beiden Produkte so gar nicht überzeugen konnten :( Aber die Verpackung ist wirklich zu schön!
    Aber es freut mich, dass dir wenigstens der Nagellack gefällt! :) Die Lidschatten kannst du ja jetzt immer als Augeninnenwinkel-Highlighter (puh, was für ein Wort!) benutzen! :)
    Liebste Grüße, Mona!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mona :),

      ja, manchmal kann es schon etwas ärgerlich sein solche Fehlkäufe zu machen, vor allem wenn man sich so freut die Produkte entdeckt zu haben und beim ersten Ausprobieren denkt man "ochhhhh neee!"

      Aber seitdem ich meinen Blog habe sehe ich es auch mittlerweile positiv, weil ich dadurch auch meine Erfahrung teilen kann. Dann ist man nicht mehr so alleine mit den Produkten die einem nicht gefallen :D

      Auf die Idee die Lidshchatten als Augeninnenwinkel-Highlighter [ der Begriff sollte Wort des Jahres werden xD ] bin ich noch gar nicht gekommen!
      Du hast echt immer super Ideen! Das werde ich morgen gleich mal ausprobieren!

      Viele liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  4. Huhu!
    Ein toller Beitrag :) Ich bin gleich mal deine Leserin geworden!

    Ich würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest..

    Liebste Grüße aus Hamburg
    http://betrendylbeyourself.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      wow - danke! Ich freue mich sehr, dass du nun zu meinen Followern gehörst :D

      Klar, ich schaue gerne mal auf deiner Seite vorbei!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  5. Das ist wirklich sehr schade dass dich die zwei Produkte nicht überzeugt haben.
    Als ich die Verpackung gesehen habe war ich richtig überzeugt aber nach deiner Review werde ich mir die LE nicht näher ansehen!
    Ich finde auch dass der Preis ziemlich hoch ist!

    Liebe Grüße♥
    Meli von life-isbeautyful.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Meli,

      ich hatte mich auch richtig gefreut als ich die LE im Laden entdeckt hatte, da mich die Farben schon total in der Vorschau angesprochen hatten!

      Umso enttäuschter war ich dann auch über das Ergebnis.

      Ich dachte auch bei einer so tollen Aufmachung und dem dazugehörigen Preis (der für Catrice tatsächlich ungewöhnlich hoch ist) steckt auch eine gewisse Qualität dahinter.

      Wenn dir meine Review weiterhelfen konnte freue ich mich sehr darüber. Dann war mein Fehlkauf nicht ganz umsonst :)

      Liebe Grüße <3

      Nina :)

      Löschen
  6. Der Lack ist sehr schön! Überhaupt gefällt mir das Design dieser LE ausgesprochen gut :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Fashionqueen :)

      Da muss ich dir recht geben: Das Design der LE ist wirklich wunderschön und sehr ansprechend gestaltet.

      Der Nagellack ist wirklich toll! Schnell trocken, schöner Eigenglanz und er zaubert sehr gepflegte Nägel. Desto länger ich ihn trage, desto besser gefällt er mir :)

      Viele Grüße

      Nina

      Löschen
  7. Ich habe mir die LE vor ein paar Tagen bei DM angeschaut und nichts mitgenommen.
    Zwar habe ich mich auf die LE riesig gefreut, als ich sie allerdings vor Ort gesehen habe, war ich dann doch etwas enttäuscht. Zunächst wollte ich die Palette mitnehmen, habe mich dann aber doch dagegen entschieden, da sie optisch schon nicht so toll aussah. Als ich zu Hause war, habe ich mich dann doch etwas darüber geärgert. Durch deinen Post bin ich aber froh, dass ich sie mir doch nicht gekauft habe.
    Dennoch finde ich es sehr ärgerlich für dich, da du jetzt auf den Produkten sitzen bleibst.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Feiertag

    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jeanette,

      ich hoffe du hast einen schönen Feiertag gehabt :)

      Das kenne ich! Bei DM denkt man noch: Nein, das kommt heute mal nicht mit! Und daheim denkt man: warum hab ich es bloß doch nicht mitgenommen ^^

      Etwas ärgerlich sind Fehlkäufe natürlich immer. Aber irgendwie habe ich mich mittlerweile damit schon abgefunden, dass man manchmal einfach danebenkauft. Den Lidschatten werde ich, wie es Mona vorgeschlagen hat, jetzt versuchen als Highlighter zu verwenden.

      Notfalls nehme ich die Palette als exklusiven Briefbeschwerer ;)

      Viele liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  8. Hey Nina!
    Bin gerade durch deinen lieben Kommentar auf meinem Blog auf dich aufmerksam geworden und finde deinen Blog echt Toll!! Super schön geschriebene Posts und tolle Bilder!
    Falls du interesse an einer Kooperation o.ä hast kannst du mir gerne eine Email schreiben (die Email adresse steht in meiner Blogbeschreibung).
    Wünsche dir noch einen schönen Feiertag! Liebe grüße Frau Zuckerschnute:)

    Ps: ich schau auf jeden Fall öfter hier vorbei;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Frau Zuckerschnute :)

      Danke, es freut mich sehr, dass dir meine Vorstellungen gefallen!
      Ich melde mich mal bei dir!

      Viele Grüße

      Nina

      Löschen
  9. Toller Post!
    Vom Design her finde ich alle Produkte sehr ansprechend, allerdings würde
    ich mir glaube ich jetzt nach deinem Fazit nur den Nagellack kaufen.
    Ich trage solche dezenten Farben immer auf der Arbeit, dafür ist "honey
    blossom" wirklich super geeignet. :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo CherryPrincess,

      ich finde die Produkte von der edlen Verpackung her einfach auch nur wunderschön.

      Der Nagellack ist wirklich super und gefällt mir immer besser. Auch ohne Top Coat hält er einfach super auf den Nägeln und sie sehen auch heute noch aus wie frisch lackiert aus.

      Den kann ich also echt empfehlen!

      Viele liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  10. Liebe Nina,
    herzlichen Dank für dein nettes Kommentar auf meinem Blog :* Wie du ja weißt, sehe ich die Produkte ja ähnlich kritisch, zumindest was den Lip Gloss und die leider sehr enttäuschenden Lidschatten betrifft. Allerdings weiß ich jetzt auch was du meinst, bei dir habe der Lack überhaupt nicht gedeckt. Zwischen den Tragebildern des Lackes liegen in der Tat Welten. Wo möglich liegt es an der Gelverstärkung, die ich auf den Nägeln trage, dass er bei mir doch besser deckt. Aber auch beim Swatchen auf dem Nagelrad zeigen sich bei mir deutliche bessere Ergebnisse, sehr komisch.

    Herzliche und sonnige Grüße sendet dir Bib

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Nach meinem enttäuschend Ergebnis dache ich erst: Das gibt's doch nicht, dass man fast gar nichts von den Lidschatten erkennt.
      Als ich dann auf deinen Blog gestoßen bin, war ich schon etwas beruhigt, dass ich nicht alleine bin mit meinen Erfahrungen zu den neuen Produkten.

      Bei dir sahen die Lacke so richtig schön deckend aus - so hätte mir Honey Blossom auch gut gefallen! Aber ich habe schon manchmal von Blog zu Blog festgestellt, dass es doch zu enormen Produktschwankungen kommen kann.

      Aber mit meinem Nude - Lack bin ich jetzt dennoch auch sehr zufrieden :)

      Danke für deinen Besuch auf meinem Blog!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  11. Ich habe schon oft gelesen, dass die Palette nicht so gut ist. Sehr schade eigentlich, da die Farben und die Verpackung sehr schön geworden sind. Irgendwie passt zu der LE ganz gut der Spruch "der Schein trügt", weil alles so wunderschön aussieht und dann von der Qualität her eher enttäuschend ist. Und du hast recht, Catrice kann das defintiv besser. Liebe Grüße & einen schönen Feiertag wünsche ich dir, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mandy,

      ja, das Sprichwort passt leider echt perfekt auf die jetzige LE.

      Bis jetzt war ich auch wirklich immer sehr zufrieden mit den Produkten von Catrice und dachte daher, dass man auch bei dieser LE auf die gewohnte Qualität vertrauen kann.

      Schade, dass dem so nicht.

      Viele liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  12. Hallo Nina, vielen dank für dein tolles Kompliment! :) Das freut mich total! Ich versuche auch stets, mich mit Techniken und Bearbeitungen weiterzubilden, allerdings wird die Fotografie vermutlich immer ein Hobby bleiben :)
    Ich habe das Canon 50mm 1.8 verwendet! War bei den Bildern aber glaube ich bei Blende 2.5 oder so :) Das Objektiv ist definitiv das Beste, was man für diesen kleinen Preis finden kann und nach einigen Tricks und Kniffen gelingen damit auch nahezu alle Fotos :) Hatte anfangs viele Schwierigkeiten mit dem Objektiv, aber man lernt damit umzugehen :D
    Liebste Grüße an dich <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Fotos sind aber auch wirklich unglaublich schön, da stimmt einfach jedes Detail!

      Das mit den Objektivschwierigkeiten kenne ich (leider auch). Bis man mal die richtigen Einstellungen gefunden hat damit alles perfekt passt, braucht es manchmal seine Zeit.

      Aber bei dir sieht man nicht, dass es nur dein Hobby ist! Ich freue mich schon auf weitere Fotos von dir auf deinem Blog!

      Viele liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  13. Tolle Vorstellung! Die Farben sind wirklich toll. Ich bin ja auch blond und daher stehen mir solche Farben auch ganz gut. Wenn aber ein Lidschatten krümelt und mein Gesicht glitzert, dann ist das ein absolutes No-Go! Und der Lipgloss sieht meiner Meinung nach eher aus, als hättest du großflächig Salbe darauf verteilt. Aber der Nagellack ist toll! Müsste ich mir mal ansehen.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine :),

      danke für das Kompliment!

      Jetzt wo du es sagst, du triffst es wirklich genau wie der Lipgloss aussieht. Ich habe ihn mittlerweile noch einmal ausprobiert, aber man bekommt egal was man macht kein gutes Ergebnis damit hin. Es sieht immer aus wie Salbe auf den Lippen ^^

      Ich mag es auch gar nicht überall zu glitzern. Das vermiest das beste und schönste Makeup :-/

      Ha ... ich glaube ich muss aufpassen, dass ich dich nicht mit meiner Nagellacksucht infiziere (ich sag dir ... hoch ansteckend :D *lach*. Aber der Lack zaubert wirklich schöne gepflegte Nägel.

      Viele liebe Grüße

      Nina

      Löschen